Breadcrumbnavigation

Asset-Herausgeber

Jaguar Land Rover und BNP Paribas starten neue Angebote in neun europäischen Märkten

Jaguar Land Rover und BNP Paribas starten neue Angebote in neun europäischen Märkten

20.01.2023
  • Strategische Partnerschaft bietet Finanzdienstleistungen für Mobilität
  • Zugang zu wettbewerbsfähigen Finanzierungslösungen, Versicherungen und Dienstleistungen für Händlernetzwerk und Kunden von Jaguar Land Rover
  • Einführung des neuen Angebots in neun europäischen Märkten
  • Nachhaltigkeit und Innovation als gemeinsame Triebfeder der strategischen Partner
Jaguar Land Rover und BNP Paribas starten neue Angebote in neun europäischen Märkten

Kronberg, 20. Januar 2023: Im Rahmen ihrer strategischen Partnerschaft haben Jaguar Land Rover und BNP Paribas heute in neun europäischen Märkten eine Reihe neuer Finanzdienstleistungen für Mobilität eingeführt.

Die Zusammenarbeit ist die erste Phase eines Transformationsvorhabens, das die Rolle von Finanzdienstleistungen für Kunden der Marken Range Rover, Defender, Discovery und Jaguar neu definiert.

Seit dem Beginn ihrer Partnerschaft im Februar 2022 arbeiten Jaguar Land Rover und BNP Paribas mit dem Ziel zusammen, ein innovatives, integriertes Angebot zu entwickeln. Es soll sämtliche Aspekte der Finanzierung rund um das Thema Mobilität berücksichtigen und ein voll vernetztes, nahtloses und personalisiertes Luxus-Kundenerlebnis von der Website bis zum Showroom bieten.

Das Händlernetzwerk und die Kunden von Jaguar Land Rover haben jetzt Zugang zu einer umfassenden Palette an wettbewerbsfähigen Finanzierungslösungen, Versicherungen und Dienstleistungen sowie speziellen Instrumenten der Großhandelsfinanzierung.

Das neue Angebot für Endkunden umfasst traditionelle Kredite, Mietkauf, Langfristmiete, eine „Jetzt kaufen, später bezahlen“-Option sowie verschiedene Versicherungen und Dienstleistungsprodukte. Dafür nutzt BNP Paribas seine gesamte Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen im Mobilitätssektor – unterstützt von seinem Geschäftskundenbereich (Corporate and Institutional Banking). Die Aufgaben sind klar verteilt: BNP Paribas Personal FinanceConsors Finanz stellt Großhandelsfinanzierungen, Privatkundenkrediten und Finanzleasing bereit, Arval bietet Leasing- und Flottenmanagement, Floa offeriert die „Jetzt kaufen, später bezahlen“-Option und BNP Paribas Cardif ist der richtige Ansprechpartner für Versicherungsprodukte und -services.

Folgende neun europäischen Märkte sind zum Start der neuen Angebote dabei: Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Österreich und Portugal.

Francois Dossa, Executive Director, Strategy and Sustainability, Jaguar Land Rover, sagt: „Wir haben die Vision, unseren Kunden moderne Luxusprodukte und -dienstleistungen anzubieten. Die heute mit unserem europäischen strategischen Partner BNP Paribas vollzogene Einführung in neun Märkten ist ein aufregender erster Schritt hin zu einer innovativen Mobilitätsfinanzierung und einem nahtlosen Luxus-Kundenerlebnis.“

Thierry Laborde, Chief Operating Officer, BNP Paribas, fügt hinzu: „Auch wenn wir aus völlig unterschiedlichen Fachgebieten kommen, ist die langfristige Partnerschaft mit Jaguar Land Rover das Ergebnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit, bei der Nachhaltigkeit und Innovation im Mittelpunkt unserer Unternehmen stehen – mit dem Ziel, unsere Kunden besser zu bedienen. BNP Paribas nutzt die Effizienz seines Partnermodells und setzt sich voll und ganz dafür ein, ein wahrhaft integriertes Angebot zu erschaffen, das in den neun europäischen Märkten sämtliche Bedürfnisse an Mobilitätsfinanzierung befriedigt.“

 

Über BNP Paribas

BNP Paribas ist die führende Bank der Europäischen Union und ein wichtiger Akteur im internationalen Bankgeschäft. Sie ist in 68 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 193.000 Mitarbeiter, davon fast 148.000 in Europa. Die Gruppe hat Schlüsselpositionen in ihren drei Hauptgeschäftsfeldern: Retail Banking für die Retail-Banking-Netze der Gruppe und mehrere spezialisierte Geschäftsbereiche, darunter BNP Paribas Personal Finance und Arval; Investment & Protection Services für Spar-, Anlage- und Absicherungslösungen; und Corporate & Institutional Banking, das sich auf Firmen- und institutionelle Kunden konzentriert. Auf der Grundlage ihres stark diversifizierten und integrierten Modells hilft die Gruppe all ihren Kunden (Privatpersonen, Verbänden, Unternehmern, KMU, Unternehmen und institutionellen Kunden) bei der Verwirklichung ihrer Projekte durch Lösungen in den Bereichen Finanzierung, Anlage, Sparen und Absicherung. In Europa verfügt BNP Paribas über vier Heimatmärkte: Belgien, Frankreich, Italien und Luxemburg. Die Gruppe ist dabei, ihr integriertes Retail-Banking-Modell in mehreren Mittelmeerländern, in der Türkei, in Osteuropa sowie über ein großes Netzwerk im Westen der Vereinigten Staaten einzuführen. Als wichtiger Akteur im internationalen Bankgeschäft verfügt die Gruppe über führende Plattformen und Geschäftsbereiche in Europa, eine starke Präsenz in Nord- und Südamerika sowie ein solides und schnell wachsendes Geschäft im asiatisch-pazifischen Raum.

BNP Paribas verfolgt bei all ihren Aktivitäten einen Ansatz der sozialen Verantwortung, der es ihr ermöglicht, zum Aufbau einer nachhaltigen Zukunft beizutragen und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit und Stabilität der Gruppe zu gewährleisten.

 

Über Jaguar Land Rover

Mit seinen zwei starken und individuellen Marken interpretiert Jaguar Land Rover die Zukunft des modernen Luxus neu.

Unsere aktuelle Modellpalette umfasst ein vollelektrisches Modell, Plug-in-Hybrid- und Mild-Hybrid-Modelle sowie Fahrzeuge mit neuesten Diesel- und Benzinmotoren. Jaguar- und Land Rover-Produkte sind weltweit gefragt. Im Geschäftsjahr 2021/22 verkaufte Jaguar Land Rover 371.381 Fahrzeuge in 123 Ländern. Land Rover ist mit seinen drei Modellfamilien Range Rover, Discovery und Defender der weltweit führende Hersteller von Luxus-SUVs und Premium-Allradfahrzeugen. Jaguar war der erste etablierte Premiumhersteller mit einem vollelektrisch betriebenen SUV, dem Jaguar I-PACE.
Im Herzen sind wir ein britisches Unternehmen mit zwei großen Design- und Entwicklungszentren, drei Produktionsstandorten, einem Motorenwerk und einem Batteriemontagewerk in Großbritannien. Darüber hinaus haben wir Werke in China, Brasilien, Indien, Österreich und der Slowakei. Drei unserer sieben Technologiezentren befinden sich in Großbritannien, in Manchester, Warwick (NAIC) und London – global verfügen wir über weitere Zentren in Shannon (Irland), Portland (USA), Budapest (Ungarn) und Shanghai (China).

Im Zentrum unserer „Reimagine“-Strategie steht die Elektrifizierung der Marken Land Rover und Jaguar mit jeweils klar definierten, eigenständigen Charakteren. Alle Jaguar- und Land Rover-Modelle werden bis Ende des Jahrzehnts in rein elektrischer Form erhältlich sein. Bis 2039 sollen alle Arbeitsprozesse und Produkte sowie die Lieferkette CO2-neutral sein.

Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich Jaguar Land Rover verpflichtet, bis 2030 die Treibhausgasemissionen im gesamten Unternehmen um 46 Prozent und in der gesamten Wertschöpfungskette um 54 Prozent zu senken. Die Ziele, die von der Science Based Targets Initiative (SBTi) genehmigt wurden, bestätigen den Weg des Unternehmens zur Reduzierung der Emissionen, die notwendig sind, um das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens zu erreichen.

Jaguar Land Rover ist seit 2008 eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Tata Motors und hat dadurch innerhalb der gesamten Tata Gruppe direkten Zugang zu führenden Unternehmen in den Bereichen Technologie und Nachhaltigkeit.

 

Weitere Informationen und Fotos zur redaktionellen Nutzung erhalten Sie unter
https://media.jaguarlandrover.com/de-de Weitere

Informationen zu Jaguar Land Rover erhalten Sie hier:
www.jaguarlandrover.com und linkedin.com/jlrdeutschland

 

Pressekontakte:

Jaguar Land Rover Deutschland GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Campus Kronberg 7
61476 Kronberg im Taunus

Andrea Leitner-Garnell
Head of Brand Marketing & PR Jaguar und Corporate Affairs Jaguar Land Rover
Telefon: + 49 (0) 61 73 32 71-120, Mobil: +49 (0)151 18013005
aleitner@jaguarlandrover.com

BNP Paribas Deutschland
Group Brand and Communication
Margit Wehning
Telefon: + 49 (0) 69 7193-8111
margit.wehning@bnpparibas.com

 

Jaguar Verbrauchs- und Emissionswerte Verbrauchs- und Emissionswerte

Jaguar XE, XF, XJ, F-TYPE, E-PACE, F-PACE, I-PACE, inklusive R- und SVR-Modelle:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Jaguar F-PACE SVR 5.0 Liter V8: 11 l/100 km – Jaguar E-PACE P300e: 2 l/100 km

Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus Jaguar I-PACE EV400: 23 kWh/100 km (NEFZ), 25,2-22 kWh/100 km (WLTP) – Jaguar E-PACE P300e 16,4-15,9 kWh/100 km (NEFZ) CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Jaguar F-Type R 5.0 Liter V8: 252 g/km – Jaguar I-PACE EV400: 0 g/km (im Fahrbetrieb, gemäß VO (EG) Nr. 692 / 2007)

Land Rover Verbrauchs- und Emissionswerte

Range Rover, Range Rover Sport, Range Rover Velar, Range Rover Evoque; Land Rover Defender, Land Rover Discovery, Land Rover Discovery Sport:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover SVAutobiography Dynamic P565 5.0 Liter V8 Kompressor: ab 12,9 l/100 km – Range Rover Evoque P300e Plug-in Hybrid: ab 2 l/100 km

Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Land Rover Defender P400e Plug-in Hybrid: 24,5-23,8 kWh/100 km – Range Rover Evoque P300e Plug-in Hybrid ab 15,9 kWh/100 km

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover SVAutobiography Dynamic P565 5.0 Liter V8 Kompressor: ab 293g/km – Range Rover Evoque P300e Plug-in Hybrid: ab 43 g/km

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben.

Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Jaguar Land Rover Vertragspartnern, bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH und bei der DAT Deutschland Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.