WEIHNACHTSSPENDE VON BNP PARIBAS CARDIF GEHT AN DIE OFF ROAD KIDS STIFTUNG

WEIHNACHTSSPENDE VON BNP PARIBAS CARDIF GEHT AN DIE OFF ROAD KIDS STIFTUNG

08.12.2020

Die diesjährige gemeinsame Weihnachtsspende von zehn Geschäftseinheiten der BNP Paribas Gruppe in Deutschland in Höhe von 48.000,- Euro geht an die Off Road Kids Stiftung. BNP Paribas Cardif hat sich an dieser Spende mit 5.000.- Euro beteiligt.

Die Off Road Kids Stiftung ist die einzige bundesweit tätige Hilfsorganisation für Straßenkinder, junge Obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte jungen Menschen in Deutschland. Neben Street-Work-Stationen in mehreren deutschen Städten betreibt die Stiftung mit sofahopper.de auch eine digitale Anlaufstation, die bundesweit junge Menschen betreut. Diese erlebt seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie im März einen besonders großen Ansturm. Die Spende von BNP Paribas hilft dabei, die steigende Nachfrage nach diesem digitalen Beratungsangebot zu bewältigen.

„In diesem Jahr haben wir uns auch im Sinne der Nachhaltigkeit dazu entschieden, auf ein materiell aufwendiges Weihnachtsmailing zu verzichten. Stattdessen unterstützen wir mit unserer Spende dort, wo Hilfe dringend gebraucht wird: Die Off Road Kids Stiftung steht jungen, von einem Leben auf der Straße bedrohten Menschen zur Seite und hilft ihnen dabei, neue Zukunftsperspektiven zu entwickeln“, sagt Pierre-Olivier Brassart, Hauptbevollmächtigter und CEO von BNP Paribas Cardif in Deutschland.

„Kinder und Jugendliche sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Egal aus welchen Umständen sie auf der Straße leben, ich empfinde es als Fürsorgepflicht, diesen jungen Menschen ein Leben in Sicherheit und mit Perspektive anzubieten. Ich freue mich sehr, dass BNP Paribas Cardif in Deutschland dieses Jahr die Arbeit der Streetworker unterstützt, die an diesem Ziel tagtäglich arbeiten“, sagt Andrea Geiling, CSR-Verantwortliche bei BNP Paribas Cardif in Deutschland.

 

Pressekontakt:
BNP Paribas Cardif in Deutschland
Nicole Kieser
Leiterin Unternehmenskommunikation
Telefon: +49-711-82055-114
E-Mail: nicole.kieser@cardif.com

Aktuelle Informationen finden Sie auf dem Twitter-Kanal von BNP Paribas Cardif Deutschland:
@BNPPCardifDE


Über BNP Paribas Cardif in Deutschland
In Deutschland ist BNP Paribas Cardif seit dem Jahr 1996 aktiv und hat seinen Sitz in Stuttgart. Das Unternehmen ist Anbieter von individuellen Produkten wie Restkredit-, Zahlungsausfall- und Reparaturkostenversicherungen sowie Mobilitäts- und Flottenausfallversicherungen. Als B2B2C-Versicherer entwickelt BNP Paribas Cardif Versicherungslösungen für Kreditinstitute, den Handel und die Konsumgüterindustrie. Dabei werden für jeden Partner individuelle Deckungskonzepte erarbeitet, die sich am spezifischen Bedarf des jeweiligen Partners und seiner Kunden orientieren. Der faire und partnerschaftliche Umgang mit den Kunden wird dabei durch das Programm „Treat Your Customers Fairly“ gewährleistet. Weitere Informationen finden Sie unter:  www.bnpparibascardif.de
 

Über BNP Paribas Cardif
BNP Paribas Cardif, der weltweit führende Anbieter von Bancassurance-Partnerschaften und Kreditausfallversicherungen1, spielt eine wesentliche Rolle im Leben seiner Versicherungsnehmer und bietet ihnen Spar- und Absicherungslösungen, mit denen sie ihre Ziele verwirklichen und sich vor unvorhergesehenen Ereignissen schützen können. BNP Paribas Cardif ist ein engagierter Versicherer, der sich positiv auf die Gesellschaft auswirkt und den Zugang zu Versicherungen erleichtert. In einer Welt, die durch die Entstehung neuer Anwendungen und Lebensstile tiefgreifend verändert wurde, verfügt das Unternehmen, eine Tochtergesellschaft von BNP Paribas, über ein einzigartiges Geschäftsmodell, das in Partnerschaften verankert ist. Das Unternehmen entwickelt Lösungen gemeinsam mit fast 500 Partnervertriebshändlern in verschiedenen Sektoren (einschließlich Banken und Finanzinstituten, Unternehmen des Automobilsektors, Einzelhändlern, Telekommunikationsunternehmen, Energieunternehmen u.a.) sowie Finanzberatern und -maklern, die die Produkte an ihre Kunden vermarkten. Mit einer Präsenz in 33 Ländern und starken Standorten in drei Regionen - Europa, Asien und Lateinamerika - ist BNP Paribas Cardif ein globaler Spezialist für Personenversicherungen und leistet einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung der Realwirtschaft. Mit fast 8.000 Mitarbeitern weltweit hatte BNP Paribas Cardif 2019 gebuchte Bruttoprämien von 29,8 Milliarden Euro. Verfolgen Sie die neuesten Nachrichten über BNP Paribas Cardif auf  @bnpp_cardif
 

Über BNP Paribas in Deutschland
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 199.000 Mitarbeitenden in 71 Ländern vertreten, davon nahezu 151.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 5.300 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank.
www.bnpparibas.de


Quelle: Finaccord