Zum Inhalt wechseln

Häufige Fragen

Hier finden sie die häufigsten Fragen zu Leistungsfällen und Verträgen, Produkten und Zusatzdienstleistungen

Häufige Fragen

Hier finden Sie die häufigsten Fragen zum Leistungsfall und Ihrem Vertrag. Außerdem werden gängige Fragen zu unseren Produkten und Zusatzdienstleistungen beantwortet. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Unser Service-Team ist montags bis freitags von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter der Rufnummer +49 (0) 711 820550 ereichbar.

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Zu welchem Zeitpunkt kann ich eine Restkreditversicherung abschließen?

Die Restkreditversicherung kann nur im Zusammenhang mit dem Abschluss einer Darlehens, der Eröffnung eines Kontos oder Beantragung einer Kreditkarte über Ihre Bank oder Kreditunternehmen abgeschlossen werden. Ein nachträglicher Abschluss der Restkreditversicherung ist nicht möglich.
logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Was sind die Vorteile einer Restkreditversicherung gegenüber dem Abschluss einer klassischen Risikolebensversicherung?

In einer klassischen Risikolebensversicherung kann meist nur das Risiko Tod abgesichert werden. In einer Restkreditversicherung hingegen können Sie sich gegen die Risiken Tod, Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit versichern. Bei der Aufnahme in die Versicherung findet zudem keine Gesundheitsprüfung statt. Somit erfolgt auch kein Beitragszuschlag, wie er bei der Risikolebensversicherung häufig der Fall ist. Den genauen Versicherungsumfang finden Sie in den zugrundeliegenden Versicherungsbedingungen.

Wenn Ihr Todesfall eintritt, lösen wir den ausstehenden Kredit der Bank gegenüber ab und Ihre Hinterbliebenen müssen sich nicht darum kümmern, wie die Raten weiter bezahlt werden sollen.

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Warum habe ich eine Zahlungserinnerung von BNP Paribas Cardif erhalten?

Der Beitrag für Ihre Restkreditversicherung wird monatlich von Ihrem Konto abgebucht. In diesem Monat konnten wir den Beitrag nicht abbuchen.

Wir werden innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Zahlungserinnerung erneut versuchen den Versicherungsbeitrag abzubuchen.

  1. Bitte kontrollieren Sie, ob Ihre Bankverbindung noch aktuell ist.
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Konto auch gedeckt ist.

Sollte uns eine erneute Abbuchung nicht möglich sein, werden Sie aus dem Gruppenversicherungsvertrag abgemeldet und Ihr Versicherungsschutz erlischt vollständig.

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Endet meine Restkreditversicherung automatisch mit Ablauf meines Darlehens bzw. Kredites?

Ja, Ihre Restkreditversicherung endet mit Ablauf Ihres Darlehens, eine gesonderte Kündigung ist nicht nötig.

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Wann endet meine Restkreditversicherung?

Ihre Restkreditversicherung endet mit Ablauf der ursprünglich vereinbarten Laufzeit Ihres Darlehens, bei Kreditkarten mit Kündigung dieser Kreditkarte. Weitere Beendigungsmodalitäten können Sie den allgemeinen Versicherungsbedingungen, die Ihnen bei Vertragsabschluss ausgehändigt wurden, entnehmen.
logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Wie wird der Beitrag bezahlt?

Es gibt zwei mögliche Varianten, Ihren Beitrag an uns zu bezahlen:

  1. Bei Abschluss des Darlehensvertrages wird der Beitrag Ihrer Restschuldversicherung für die gesamte Laufzeit als Einmalbeitrag entrichtet.

  2. Der Versicherungsbeitrag wird monatlich von Ihrem Bankkonto eingezogen.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Bankberater, welche Variante möglich ist. 

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Welche Vertragsdauer wähle ich für meine Restkreditversicherung?

Die Laufzeit Ihres Versicherungsvertrages orientiert sich üblicherweise an der Laufzeit Ihres Kredites. 

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Wo oder wie kann ich ein Angebot zur Restkreditversicherung erhalten bzw. berechnen?

Um ein Angebot zu erhalten, sprechen Sie mit einem unserer Geschäftspartner z.B. Banken, Kreditkartenunternehmen oder Kfz-Finanzierer.

Sollte das Finanzinstitut mit uns zusammenarbeiten, kann Ihnen der Berater bei Abschluss der Finanzierung auch ein Angebot für unser Versicherungsprodukt anbieten, berechnen und abschließen. 

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Welche Risiken kann ich absichern?

In den meisten Fällen können Sie sich gegen entstehende Einkommensverluste bei Arbeitsunfähigkeit, unverschuldeter Arbeitslosigkeit und im Todesfall absichern. 
logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Warum ist es sinnvoll für mich eine Restkreditversicherung abzuschließen?

Bei Abschluss einer Finanzierung gehen Sie eine längerfristige Verbindlichkeit gegenüber Ihrem Kreditinstitut ein. Bei Verlust des Arbeitsplatzes oder längerer Krankheit sind die Einkommenseinbußen meist so erheblich, dass Sie dadurch Ihren Lebensstandard einschränken müssen, um Ihre Zahlungsverpflichtungen weiter erfüllen zu können. In dieser schwierigen Lebensphase unterstützen wir Sie, indem wir die Ratenzahlung für Sie übernehmen.

Im Todesfall wird die Tilgung Ihrer Zahlungsverpflichtung sichergestellt und Ihre Familie bzw. Hinterbliebenen müssen sich nicht während der Trauer zusätzlich Sorgen um die Rückzahlung des Darlehens machen.  

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Was ist eine Restkreditversicherung?

Die Restkreditversicherung sichert Ihre Zahlungsverpflichtungen, wie z.B. Ihre Darlehensrate oder die Rückzahlung des Saldos Ihres Kreditkartenkontos ab.
logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Produkt und Vertrag

Wo oder wie kann ich ein Angebot zur Restkreditverischerung erhalten oder berechnen?

Um ein Angebot zu erhalten, sprechen sie bitte mit einem unserer Geschäftspartner, dies sind zum Beispiel Banken, Kreditkartenunternehmen oder Kfz-Finanzierer.

Sollte das Finanzinsitut mit uns zusammenarbeiten, kann Ihnen der Berater bei Abschluss der Finanzierung auch ein Angebot für unser Versicherungsprodukt anbieten und berechnen. Der Abschluss derVersicherung erfolgt dann direkt bei unserem Partner.

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Leistungsfall

Was ist eine Karenzzeit?

Die Karenzzeit ist vergleichbar mit einer Selbstbeteiligung, die Sie vielleicht von anderen Versicherungen kennen.

Während der Karenzzeit besteht für Sie bereits Versicherungsschutz. Leistungen aus der Versicherung erhalten Sie nach Ablauf der Karenzzeit. Für den Zeitraum der Karenzzeit erbringen wir keine Leistungen.

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Leistungsfall

Was ist eine Wartezeit?

Die Wartezeit ist in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen festgelegt. Sie besteht einmalig zu Beginn des Versicherungsschutzes. Wie lange die Wartezeit ist, können Sie Ihren Versicherungsbedingungen entnehmen. Bitte informieren Sie sich hier über die Dauer dieser Wartezeit.

Ein Versicherungsfall, der innerhalb der Wartezeit eintritt, ist nicht versichert.

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Leistungsfall

Wie lange übernimmt die BNP Paribas Cardif meine versicherten Verbindlichkeiten?

Je nach Ausgestaltung Ihrer Versicherungsbedingungen besteht eine Leistungsdauer von 12 oder 24 Monaten.

In der Arbeitsunfähigkeit ist die Leistungsdauer auf keinen bestimmten Zeitraum begrenzt. Hier wird generell so lange bezahlt, wie die Arbeitsunfähigkeit besteht und uns weiter nachgewiesen wird, maximal bis zum Ende der Darlehenslaufzeit.

Was genau in Ihrem Vertrag vereinbart ist, lesen Sie bitte in Ihren Vertragsunterlagen nach, oder Sie wenden sich an Ihren Bankberater.

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Leistungsfall

Wann tritt die BNP Paribas Cardif im Falle einer Arbeitslosigkeit in die Leistungspflicht ein?

Bei angestellten Arbeitnehmern ist grundsätzlich die wichtigste Voraussetzung, dass Ihnen von Ihrem Arbeitgeber gekündigt wurde, kein Verschulden Ihrerseits vorliegt, das zur Kündigung geführt hat und dass Sie von der Agentur für Arbeit Arbeitslosengeld beziehen (dies beinhaltet ALG I und ALGII).

Die Arbeitslosigkeit darf nicht aus einem befristeten Arbeitsverhältnis resultieren, das zum vereinbarten Termin ausgelaufen ist.

Eine weitere Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 12 Monate bei einem Arbeitgeber sozialversicherungspflichtig mit mindestens 15 Arbeitsstunden in der Woche beschäftigt gewesen sind, entweder vor Beginn der Arbeitslosigkeit, oder vor Beginn des Versicherungsschutzes.

Selbstständige sind ggf. auch versichert. Lesen Sie jedoch bitte in Ihren Versicherungsbedingungen nach, ob dies bei Ihnen so enthalten ist. 

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Leistungsfall

Welche Unterlagen werden bei Arbeitslosigkeit bei mir angefordert?

Im Fall der Arbeitslosigkeit benötigen wir folgende Nachweise:

  • Unsere Leistungsformulare, die wir Ihnen zuschicken
  • Den Bewilligungsbescheid des Arbeitsamtes
  • Den ehemaligen Arbeitsvertrag, ersatzweise die Arbeitsbescheinigung, die Sie auf Anfrage bei der Agentur für Arbeit erhalten
  • Das Kündigungsschreiben des letzten Arbeitgebers

Bitte beachten Sie, dass es möglich ist, dass wir ggf. weitere Nachweise benötigen. Dies ist jedoch fallabhängig und kann von uns nicht vorher gesehen werden.

Ihre Restkreditversicherung kann neben der Ratenübernahme auch kostenfreie unterstützende Maßnahmen für Ihre Arbeitsplatzsuche beinhalten. Sollte dies in Ihrem Versicherungsvertrag vereinbart sein, senden Sie uns bitte für einen Bewerbungscheck Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) und für eine Zeugnisanalyse Ihr letztes Arbeitszeugnis zu. Sie erhalten unsere Stellungnahme (mit Tipps und Ratschlägen) kurzfristig zurück.  

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Leistungsfall

Welche Unterlagen werden bei Arbeitsunfähigkeit bei mir angefordert?

Im Fall einer Arbeitsunfähigkeit erhalten Sie von uns Leistungsformulare zugeschickt, die Sie uns bitte ausgefüllt wieder zurückschicken. Zu diesen Formularen gehört auch ein Formular für die Krankenkasse und eines für Ihren Arzt.

Ihre Restkreditversicherung kann neben der Ratenübernahme auch kostenfreie unterstützende Maßnahmen für Ihre baldige Genesung beinhalten. Sollte dies in Ihrer Restkreditversicherung vereinbart worden sein, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0711 81475 371 an. Wir beraten Sie gerne darüber, welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen.  

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Zusatzdienstleistungen

Unterstützt mich BNP Paribas Cardif bei der Arbeitsplatzsuche?

Ihre Restkreditversicherung kann neben der Ratenübernahme auch kostenfreie unterstützende Maßnahmen für Ihre Arbeitsplatzsuche beinhalten, wie z.B.:

  1. Durchführung eines Bewerbungs- und / oder Zeugnischecks
  2. Juristische Erstberatung am Telefon
  3. Teilnahme an einem Bewerbungstraining

oder rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter. 

logo BNP Paribas Cardif [Country]
[Address]
[ZIP Code] [City]
Phone: [Phone]
Fax: [Fax]
Email: [Email Address]
Zusatzdienstleistungen

Wie sende ich meine Unterlagen zur Prüfung an die BNP Paribas Cardif?

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Unterlagen per Email oder per Post zu senden.

Email-Adresse: wirhelfen@cardif.de (bitte vermerken Sie Ihre Versicherungsfallnummer in der Email)

Per Post: BNP Paribas Cardif, Postfach 31 11 28, 70471 Stuttgart. (Bitte nennen Sie auf den Unterlagen das Stichwort: Assistance).